Mit PVC Wohlfühl Ambiente und Wärme in den 4 Wänden

PVC – Böden – Renaissance in neuen Designs

Der PVC Boden einst der Großeltern liebster Bodenbelag erlebt gerade eine regelrechte Renaissance. Zu Recht. Hat die PVC Technik in den vergangenen Jahren eine geradezu innovative Entwicklung hinter sich! Vorbei sind die Zeiten in denen der PVC nach PVC Belag, sprich, billig ausgesehen hat. Von einem Wohl Fühl-Design und dem dazu zu Recht verlangten Ambiente ganz zu schweigen. Heute gehört, fast ist man schon versucht es so auszudrücken und den Designern sei es gedankt, zum guten Einrichtungston. PVC gehört heute wieder zu den willkommensten Ausstattungsmerkmalen eines gepflegten Zuhauses.

Das Design macht’s

Produktinnovationen gibt es im Einrichtungs- und Ausstattungsbereich viele. Kaum eine andere Innovation wurde aber so willkommen geheißen, wie diese. Dieser hat vor allem im Designbereich enorme Fortschritte erzielt. Von der Holz- und Korkoptik bis hin zu Marmor und allen anderen nur möglich passenden Optiken, welche man zum Beispiel gerne auch in Wintergärten oder der Sauna und im Badezimmer verwendet. Kaum ein Bereich den man nicht mit dem praktischen, weil leicht zu pflegenden Material ausstatten kann. Fast wäre man geneigt zu sagen: “Schöner gehts fast nicht mehr!”

Design und Preis, der neue, alte Einrichtungsliebling

Abgesehen von den fast schon unzähligen Design-Variationen hat PVC nach wie vor den nicht unwesentlichen Faktor beibehalten, leicht zu pflegen zu sein. Bereits mit wenigem Aufwand und dem minimalen Einsatz von Reinigungsmittel lässt sich hygienische Sauberkeit auch dort schnell wieder herstellen, wo auch verstärkt Schmutz und Feuchtigkeit hingelangen. Einfach mit einem feuchten Tuch oder dem angefeuchteten Mob darüber gewischt und schon befindet man sich wieder auf einer hygienisch einwandfreien begehbaren Unterlage. Selbst in Nass Räumen wie dem Badezimmer und im Wintergarten finden die praktischen und dekorativen PVC-Beläge wieder ihre Anwendung. Dies zu einem wesentlich geringerem finanziellen Aufwand. Ganz zu schweigen von der Tatsache das selbst ein ungeübter Handwerker in der Lage ist, einen Raum mit dem widerstandsfähigen, leicht zu pflegenden und hygienisch einwandfreien Material auszulegen.

Die Renaissance dieses Belages, Verzeihung Ausstattungsmerkmales, hat wieder voll eingesetzt. Zu Recht erlebt dieser wieder eine Beliebtheit die er bereits zu Großmutters Zeit innehatte. Mit dem Unterschied das die Designs und die innovative Beschaffenheit desselben in einem ganz neuen, weil dekorativen Design erscheinen, im wahrsten Sinne des Wortes, ein Wohl Fühl-Gefühl vermitteln.

Diese Seite verwendet Cookies, durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen